Russland

In Georgien beginnt Swiad Gamsachurdia mit der Herausgabe der unabhängigen literarisch-publizistischen Zeitschrift „Okros Sacmisi“ (Goldenes Vlies).

In Weißrussland gibt Mikola Jermalowitsch die zensurunabhängige literarische Zeitschrift „Hutarka“ (Gespräch) heraus. Bis 1976 erscheinen rund 50 Ausgaben.

In Litauen erscheint die erste Nummer des unabhängigen literarisch-publizistischen Periodikums „Aušra“ (Morgenröte).